Spargelsalat mit Apfel und Ei

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
200g Spargel
60g Apfel
2 hart gekochte Eier
3EL Wasser
1TL Essig
1 Prise Kristallzucker
2 Prisen Salz
2Msp. Pfeffer
¼Bd. Schnittlauch
3EL Joghurt
1TL Estragonsenf
Küchengeräte
Schneidbrett
Esslöffel
Topf
Schüssel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
245 kJ
1101 kJ
58 kcal
263 kcal
Fett
2.8 g
12 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.8 g
4 g
Kohlenhydrate
3.6 g
16 g
davon Zucker
3.4 g
15 g
Protein
4.4 g
19 g
Salz
0.1 g
0.6 g

Spargelsalat mit Apfel und Ei

Beschreibung
Spargel ist ein so vielseitiges Gemüse. Aus ihm kann man knackigen und frischen Salat zubereiten. Dafür wird der Spargel in Marinade bissfest gedünstet, zuletzt kommen noch die Apfelstücke dazu. Das lauwarme Gemüse wird dann mit Joghurtmarinade vermischt, mit Eivierteln garniert und mit Kräutern bestreut serviert. Dieser Salat ist eine herrliche Verwertung von bunt gefärbten Eiern nach Ostern, er passt als Vorspeise, leichtes Hauptgericht oder gesundes Abendessen.
Zubereitung
Spargel schälen
Eier schälen, Spargel und Apfel waschen, trocken tupfen, mit dem Sparschäler schälen.
Spagel bissfest dünsten
Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Wasser in einem Topf erhitzen, Zucker eine Prise Salz und eine Messerspitze Pfeffer zugeben, Spargelstücke zugeben und acht Minuten mit einem Deckel abgedeckt dünsten.
Eier vierteln
Den Apfel in kleine Würfel schneiden, zum Spargel geben und noch vier Minuten ziehen lassen. Schnittlauch fein schneiden, Eier in Viertel schneiden.
Joghurtmarinade verrühren
Das Joghurt mit Salz, Pfeffer und Senf in eine Schüssel geben und verrühren.
Spargel zugeben
Den Spargel mit den Apfelstücken unter die Marinade heben. Spargelspitzen zum Garnieren zur Seite geben.
Mit Eiern belegen
Die Ei Vierteln auf dem Spargelsalat verteilen.
Spargelsalat mit Apfel und Ei
Den Spargelsalat mit Schnittlauch bestreuen und mit Wildkräutern oder essbaren Blüten garniert servieren. Dazu passt Gebäck.
Mehr zu "Käsestangerl"
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Mehr zum Thema