Mandelmürbteig - Grundrezept

leicht reich an Vit. E
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
320g Mehl
250g Butter
120g Staubzucker
1 Päckchen Vanillezucker
80g geriebene Mandeln
1 Prise Salz
1 Ei
Küchengeräte
Gemüseputzmesser, klein spitz
Palette
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
2010 kJ
16788 kJ
480 kcal
4009 kcal
Fett
31 g
259 g
davon gesättigte Fettsäuren
16 g
139 g
Kohlenhydrate
43 g
363 g
davon Zucker
15 g
132 g
Protein
7.2 g
60 g
Salz
0 g
0.2 g

Mandelmürbteig - Grundrezept

Beschreibung
Zarter Mürbteig zu dem neben Mehl, Butter und Staubzucker noch geriebene Mandeln zugefügt werden. So wird er besonders schmackhaft und zart.
Zubereitung
Butter in Stücke schneiden
Die kalte Butter in Stücke schneiden und gut mit dem Mehl abbröseln
Mit Zucker vermischen
Zucker, Salz, Vanillezucker und Mandeln zu geben und alles rasch vermischen.
Ei zugeben
Eine Mulde machen, das Ei hineinschlagen mit der Palette durchmischen, rasch zu einem glatten Teig kneten.
Mürbteig ausrollen
Den Mürbteig im Kühlschrank 30 Minuten rasten lassen, dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und weiter verarbeiten.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!