Hühnerfilet mit Kräuterfüllung

mittel low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
200g Hühnerfilet
40g Frischkäse
1 Zweig Thymian
1 Zweig Petersiliengrün
1Bl Liebstöckel
2 Prisen Salz
2Msp. Pfeffer
50g Zwiebeln
1EL Sonnenblumenöl
50ml Weißwein
100ml Gemüsefond oder Wasser
Nährwerte
100g
1
Brennwert
474 kJ
2877 kJ
113 kcal
687 kcal
Fett
7 g
42 g
davon gesättigte Fettsäuren
2.3 g
14 g
Kohlenhydrate
2.7 g
16 g
davon Zucker
1.9 g
11 g
Protein
8.5 g
51 g
Salz
0.1 g
0.9 g
Küchengeräte
Schneidbrett
Fleischklopfer
Gemüseputzmesser, klein spitz
Pfanne
Esslöffel
Schüssel
Küchenmesser

Hühnerfilet mit Kräuterfüllung

Beschreibung
Hühnerfilet ist sehr zart, es wird aber leicht trocken. Die Füllung aus Frischkäse macht es saftig und frische Kräuter geben dem Fleisch seinen besonderen Geschmack. Das Filet wird gerollt, angebraten und dann in Bratensaft gedünstet. Ein leichtes gesundes Gericht, das schnell gekocht werden kann und lecker schmeckt.
Zubereitung
Kräuter hacken
Die Kräuter abspülen, abschütteln, zupfen und mit dem Messer grob schneiden. Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Den Frischkäse und die Kräuter in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen.
Hühnerschnitzel vorbereiten
Die Hühnerfilets in Schnitzel schneiden, mit Frischhaltefolie belegen und vorsichtig klopfen, die Schnitzel sollen gleichmäßig dünn sein und die Fasern nicht zerstört werden.
Hühnerschnitzel einrollen
Die Füllung auf die Schnitzel streichen und fest einrollen.
Mit Küchengarn binden
Die Schnitzelrollen mit Küchengarn festbinden.
Rundum anbraten
Öl in der Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen. Die Schnitzelrollen einlegen und rundum langsam anbraten. Mit Wein ablöschen und verkochen lassen. Mit Gemüsefond auffüllen und das Fleisch darin schmoren.
Hühnerfilet mit Kräuterfüllung
Das Hühnerfilet mit Kräuterfüllung aus der Pfanne heben, das Küchengarn entfernen und aufschneiden. Es wird heiß mit dem Bratensaft übergossen serviert.