Nikolausbrötchen

leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
1 Schnitte Weißbrot
20g Harte Wurst
20g Emmentaler
20g Extrawurst
20g Essiggurken
20g Topfen
10g Mayonnaise
schwarze Lebensmittelfarbe
Küchengeräte
Schneidbrett
Brotmesser
Einwegdressiersack
Schälmesser - Dressiermesser
Buttermesser zum Streichen
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1120 kJ
1569 kJ
267 kcal
374 kcal
Fett
19 g
26 g
davon gesättigte Fettsäuren
9 g
12 g
Kohlenhydrate
11 g
15 g
davon Zucker
1.6 g
2.3 g
Protein
12 g
17 g
Salz
1.4 g
2 g

Nikolausbrötchen

Beschreibung
Am 6. Dezember kommt der Heilige Nikolaus zu den braven Kindern um sie zu belohnen. Um die Wartezeit zu überblicken gibt es meistens eine feine Jause. Wie wäre es mit diesen feinen Brötchen? Sie lassen sich sehr leicht vorbereiten und vor dem Servieren gut abgedeckt lagern.
Zubereitung
Brötchen vorbereiten
Den Topfen mit der Mayonnaise verrühren. Das Brot mit einem Drittel der Masse bestreichen. Die harte Wurst einschneiden und einrollen auf das Brot legen. Die Gurke fein einschneiden. Den Käse einmal zusammen legen und ein langes Dreieck ausschneiden.
Mit Wurst belegen
Die Scheibe Extrawurst auf das Brötchen , das Dreieck als Bischofsmütze legen und die Gurke unter das Käsestück schieben.
Mit Aufstrich garnieren
Die restliche Masse in einen Einwegdressiersack füllen und den Bart, die Augen und die Verzierung der Bischofsmütze aufdressieren. In die Augen mit der Lebensmittelfarbe einen schwarzen Punkt setzen.
Nikolausbrötchen
Die Nikolausbrötchen werden bis zum Servieren kalt gestellt.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema