Liptauer Originalrezept

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
125g weiche Butter
125g Sauerrahm
125g Brimsen
30g Zwiebeln
30g Kapern
40g Essiggurken
30g Sardellen
2Msp. gehackt Kümmel
1 Prise Salz
1EL Paprika
Küchengeräte
Schneidbrett
Teigschaber
Schüssel
Handmixer oder Küchenmaschine Kenwood
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
1101 kJ
5677 kJ
262 kcal
1355 kcal
Fett
25 g
133 g
davon gesättigte Fettsäuren
16 g
85 g
Kohlenhydrate
2.6 g
13 g
davon Zucker
2.4 g
12 g
Protein
5.2 g
26 g
Salz
0.6 g
3.3 g

Liptauer Originalrezept

Beschreibung
Der Liptauer ist bestimmt der bekannteste Aufstrich in Österreich. Er gehört zum Heurigen in Wien so wie das gute Glas Wein. Im Original kommt neben Butter und Paprikapulver noch Brimsen dazu. Das ist Topfen von der Schafmilch, der gibt ihm einen ganz würzigen Geschmack, den dieses Produkt aus Kuhmilch schmeckt viel neutraler. Brimsen gab es lange Zeit nicht im Handel, man findet ihn jetzt immer öfter in den Kühlregalen.
Zubereitung
Zwiebel schneiden
Kümmel mit dem Messer grob hacken. Zwiebel schälen, zusammen mit Kapern, Essiggurken und Sardellenfilets fein schneiden.
Butter schaumig rühren
Die Butter in der Schüssel gut schaumig rühren, Rahm zugeben.
Paprikapulver zugeben
Paprikapulver und Kümmel zugeben und zusammen mit dem Brimsen gut verrühren .
Zwiebeln zugeben
Die gehackten Zwiebeln, Gurken, Kapern und Sardellenfilets zugeben, alles gut verrühren und mit Salz abschmecken.
Liptauer Originalrezept von der Oma
Der Liptauer wird mit Schnittlauch garniert serviert. Dazu passt eine Scheibe frisches Brot ganz besonders gut.
Mehr zu "Bierbrot mit Röstzwiebeln"
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Mehr zum Thema