Apfel-Preiselbeerroulade

schwer
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
4 Äpfel
1 Glas Preiselbeermarmelade
1Msp. Zitronensäure
2EL Gelierzucker
125ml Apfelsaft
1 Packung Tortengelee
1 ungefüllte Biskuitroulade
Biskuitroulade
6 Eier
100g Staubzucker
50g Kristallzucker
1 Päckchen Vanillezucker
5 Tropfen Zitronenaroma
120g glattes Mehl
30g Speisestärke (Maizena)
Marmelade zum Füllen
Staubzucker zum Bezuckern
Küchengeräte
Kastenform
Kasserolle
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Palette
Pinsel
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
690 kJ
1260 kJ
164 kcal
300 kcal
Fett
3.4 g
6.2 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.2 g
2.2 g
Kohlenhydrate
28 g
52 g
davon Zucker
21 g
38 g
Protein
4.3 g
8 g
Salz
0 g
0.1 g

Apfel-Preiselbeerroulade

Beschreibung
Der österreichische Mehlspeisklassiker Biskuitroulade mit herbstlicher Füllung. Äpfel und Preiselbeeren ergänzen sich nicht nur im Geschmack, sie setzten auch einen tollen farblichen Akzent. Diese Roulade lässt sich sehr gut vorbereiten und bleibt durch die Füllung und die Apfelgarnitur einige Tage frisch und saftig. Ein Apfelrezept für den Herbst, das sich ohne Garnierung zum Einfrieren eignet.
Zubereitung
Apfel dünsten
Die Äpfel waschen, schälen, halbieren und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Die Hälfte des Apfelsaftes aufkochen, die Apfelspalten einlegen kurz weiter kochen. Von der Herdplatte nehmen und weiter ziehen lassen. Dann die Äpfel abseihen.
Der Zitronensaft verhindert, dass die Äpfel mit dem Luftsauerstoff reagieren und braun werden.
Roulade füllen
Die vorbereitete Biskuitroulade aufrollen und auflegen. Auf zwei Dritteln der Fläche die Äpfel verteilen. Zwei Streifen Preiselbeermarmelde daraufsetzten. Die Roulade fest einrollen.
Mehr zu "Biskuitroulade"
mit Äpfeln und Preiselbeeren dekorieren
Aus dem restlichen Apfelsaft mit Tortengeleepulver Gelee kochen. Die Roulade damit bestreichen. Die restlichen Äpfelstücke oben auflegen und noch einmal mit Apfelgelee überziehen. Mit einem Tupf Preiselbeeren fertigstellen.
Apfel-Preiselbeerroulade
Bis zum Servieren kühl stellen. In acht Stücke schneiden. Die Apfel-Preiselbeerroulade lässt sich auch gut am Vortag vorbereiten.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Mehr zum Thema