Erdäpfelsalat

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
Zutaten für den Kartoffelsalat
600g festkochende Kartoffeln (Salatkartoffel)
1 Zwiebel
1KL Salz
1Msp. Pfeffer
1EL Essig
Schnittlauch zum Garnieren
Zutaten für die Marinade
2EL Zucker
1EL Salz
1TL weißer Pfeffer
70ml Essig
250ml Gemüsefond oder Wasser
3EL Öl
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Kochlöffel
Messbecher
Gemüseputzmesser, klein spitz
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
334 kJ
858 kJ
79 kcal
205 kcal
Fett
2.9 g
7.5 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.4 g
1 g
Kohlenhydrate
11 g
29 g
davon Zucker
2.7 g
6.9 g
Protein
1.2 g
3.1 g
Salz
1.2 g
3.2 g

Erdäpfelsalat

Beschreibung
Erdäpfelsalat gehört zu den beliebtesten Salaten der österreichischen Küche. Was wäre ein Wiener Schnitzel ohne Erdäpfelsalat. Wichtig ist, dass er nicht in der Marinade schwimmt, sondern sich gut mit ihr ansaugt. Aus lauwarmen Erdäpfeln gelingt er am besten.
Zubereitung
Kartoffeln waschen
Kartoffeln unter fließendem Wasser gut waschen
Kartoffeln schälen
In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, mit dem Salz, Pfeffer und Essig würzen. Wenn sie gar sind, die Erdäpfeln abseihen und abkühlen lassen.
Mehr Informationen zu "Erdäpfeln schälen"
Marinade abschmecken
In einer Schüssel, Salz, Pfeffer, Essig und Suppe verrühren. Die Suppe sollte lauwarm sein.
Kartoffeln schneiden
Die abgekühlten Kartoffeln in gleichmäßige dünne Scheiben schneiden, die Zwiebel schälen, schneiden und fein hacken.
Zwiebel beimengen
Die geschälte und fein gehackte Zwiebel zugeben und alles vermischen, zuletzt das Öl über den Salat geben.
Erdäpfelsalat
Der Erdäpfelsalat passt zu Wiener Schnitzel oder gebackenem Fisch, er ist aber auch wichtiger Teil eines gemischten Salates in der österreichischen Küche.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Mehr zum Thema