Orangen-Marzipansterne

schwer low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
Mürbteig
210g Mehl
140g Butter
20g Vanillezucker
50g Staubzucker
1 Ei
1 Prise Salz
1Msp. Backpulver
2Msp. Orangenaroma
Zuckerglasur
120g Staubzucker
1 Orange
1 Prise gelbe Lebensmittelfarbe
Backblech vorbereiten
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1471 kJ
193 kJ
351 kcal
46 kcal
Fett
15 g
2 g
davon gesättigte Fettsäuren
9.7 g
1.2 g
Kohlenhydrate
48 g
6.3 g
davon Zucker
28 g
3.8 g
Protein
3.8 g
0.5 g
Salz
0 g
0 g
Küchengeräte
Küchensieb
Palette
Nudelholz oder -walker
Backblech
Teigkarte
Pinsel
Esslöffel
Schüssel

Orangen-Marzipansterne

Beschreibung
Mürbteigkekse mit Marzipanbelag, Orangenmarmelade und einer Orangen-Zuckerglasur. Das Rezept erfordert etwas Geduld, aber sie schmecken hervorragend. Sie halten kühl und trocken in Keksdosen verpackt sechs Wochen.
Zubereitung
Mürbteig zubereiten
Die Mürbteigzutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf einen bemehlten Teller geben und im Kühlschrank 30 Minuten rasten lassen.
Mehr zu "Mürbteig Grundrezept"
Sterne ausstechen
Das Backrohr auf 160° Umluft vorheizen. Das Backblech vorbereiten. Arbeitsfläche bemehlen und den Teig mit dem Nudelholz vier Millimeter dick ausrollen. Sterne ausstechen.
Mehr Informationen zu "Backblech vorbereiten"
Sterne backen
Die Sterne auf das Backblech legen und im Ofen für 8 - 10 Minuten backen.
Zuckerglasur rühren
Die Orange auspressen und den Staubzucker mit einer Prise gelber Lebensmittelfarbe und Orangensaft in eine Schüssel geben. Mit dem Löffelrücken die Glasur glatt rühren. Die Glasur soll den Löffelrücken überziehen und nicht zu stark abrinnen. Die Orangenmarmelade durch ein Sieb passieren.
Mehr zu "Orangenmarmelade"
Marzipan kneten
50 Gramm Staubzucker auf die Arbeitsplatte sieben und in das Marzipan einkneten.
Marzipansterne ausstechen
Arbeitsplatte mit Staubzucker bestreuen, das Marzipan mit dem Nudelholz zwei Millimeter dick ausrollen. Sterne ausstechen.
Sterne zusammensetzen
Die Orangenmarmelade erwärmen, die Sterne mit der Marmelade bestreichen und die Marzipansterne auf die Kekse legen.
Mit Zuckerglasur bestreichen
Die Zuckerglasur glatt rühren und die Marzipansterne mit der Glasur bestreichen.
Orangen-Marzipansterne
Die Orangen-Marzipansterne auf ein Glasiergitter auflegen und die Glasur trocken lassen. In gut verschließbare Dosen geschlichtet sind die Kekse sechs Wochen haltbar.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema