Steirischer Erdäpfelsalat mit Kürbiskernöl und Vogerlsalat

leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
120g festkochende Erdäpfel
20g Vogerlsalat
2 Zehen Knoblauch
30g Zwiebeln
2cl Essig
1TL Salz
2Msp. Pfeffer
50ml Wasser
1KL Senf
2EL Kürbiskernöl
1EL Schnittlauch
Küchengeräte
Schneidbrett
Esslöffel
Topf
Schüssel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
435 kJ
1223 kJ
104 kcal
292 kcal
Fett
7.2 g
20 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.2 g
3.5 g
Kohlenhydrate
7.9 g
22 g
davon Zucker
1.2 g
3.4 g
Protein
1.4 g
3.9 g
Salz
1.2 g
3.5 g

Steirischer Erdäpfelsalat mit Kürbiskernöl und Vogerlsalat

Beschreibung
Für diesen Salat werden gekochte geschnittene Erdäpfeln mit Vogerlsalat gemischt. In dieser Marinade ist kein Zucker und das Kürbiskernöl gibt ihm einen nussigen Geschmack. Er passt zu vielen Gerichten besonders gut zu panierten und frittierten Hauptspeisen.
Zubereitung
Erdäpfeln in Scheiben schneiden
Die Erdäpfeln waschen, mit Salzwasser bedeckt in einem Topf weich kochen, abseihen und schälen. Etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.
Marinade verrühren
Für die Marinade in einer Schüssel Essig, Wasser, Salz, Pfeffer und Senf verrühren.
Zwiebel fein hacken
Die Zwiebel schälen, schneiden und fein hacken. Den Schnittlauch fein hacken.
Steirischer Erdäpfelsalat mit Küriskernöl und Vogerlsalat
Der steirische Erdäpfelsalat mit Kürbiskernöl und Vogerlsalat passt zu panierten Gerichten.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema