Sauce bolognese - Ragù alla bolognese

leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
120g Faschiertes
60g Zwiebeln
125ml Tomatenstücke in der Dose
1 Knoblauchzehe
2EL Olivenöl
1EL Paprikapulver
1TL Salz
1Msp. Chilipulver
1Msp. Pfeffer
1TL Oregano
1EL Schlagobers
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Kochlöffel
Deckel
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
610 kJ
2169 kJ
145 kcal
518 kcal
Fett
11 g
42 g
davon gesättigte Fettsäuren
3.5 g
12 g
Kohlenhydrate
3.4 g
12 g
davon Zucker
3 g
10 g
Protein
6.2 g
22 g
Salz
1.7 g
6.1 g

Sauce bolognese - Ragù alla bolognese

Beschreibung
Das Ragù alla bolognese hat seinen Namen von der italienischen Stadt Bologna. Spaghetti bolognese sind ein sehr beleibtes Nudelgericht nicht nur bei Kindern. Die Fleischsauce ist sehr einfach zu kochen, sie eignet sich auch zum Einfrieren. Je länger das Ragù köcheln kann um so geschmackvoller wird es. In Italien wird es nicht nur zu Spaghetti serviert, sondern auch zu anderen Nudeln. Garniert wird das Gericht mit geriebenem Parmesan.
Zubereitung
Fleisch paprizieren
Die Zwiebel schälen, schneiden und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten. Den Zwiebel zugeben und braten. Die Temperatur reduzieren und das Paprikapulver darüber streuen. Gut umrühren.
Paradeiser zugeben
Mit den Paradeisern ablöschen, würzen und mit einem Deckel abgedeckt langsam köcheln lassen.
mit Obers aufmontieren
Die Fleischsauce mit de Obers aufmontieren und noch einige Minuten ziehen lassen.
Sauce bolognese
Die Sauce bolognese heiß mit Nudeln und mit Parmesan bestreut servieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema