Erdbeer-Holunderblütenmarmelade

leicht fettarm
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
1kg reife Erdbeere
500g Gelierzucker 2:1
3 Hollerblüten
1TL Zitronensäure
1KL Einsiedehilfe
Küchengeräte
Topf
Kochlöffel
Teller
Twist off Gläser
Gemüseputzmesser, klein spitz
Nährwerte
100g
1 Glas
Brennwert
655 kJ
2469 kJ
156 kcal
589 kcal
Fett
0.2 g
1 g
davon gesättigte Fettsäuren
0 g
0 g
Kohlenhydrate
36 g
138 g
davon Zucker
36 g
138 g
Protein
0.5 g
2 g
Salz
0 g
0 g

Erdbeer-Holunderblütenmarmelade

Beschreibung
Süße Erdbeermarmelade und die duftenden Blüten des schwarzen Holunders vereint im Glas als Marmelade.
Zubereitung
Blüten abrebeln
Die Hollerblüten abspühlen und von den Stielen abrebeln. Die Stiele der Erdbeeren mit dem Messer entferne, dann waschen und in vierteln.
Marmelade kochen
Den Gelierzucker, die Zitronensäure und die Erdbeeren in einem Topf verrühren. Zum Kochen bringen und ca 4 Minuten köcheln lassen. Immer gut umrühren sonst brennt die Marmelade an. Zuletzt die Einsiedehilfe in einem Löffel Wasser auflösen und die Blüten mit der Einsiedehilfe in die Marmelade rühren.
in sterilisierte Gläser füllen
Mit einem Schöpfer heiß in die vorbereiteten twist off Gläser füllen, mit deim Deckerl verschließen und auf den Kopf gestellt abkühlen lassen. So entsteht im Glas ein Vakuum und die Marmelade ist lange haltbar.
Erdbeer-Hollermarmelade
Die Gläser kühl und dunkel lagern. Sonst verliert die Marmelade rasch ihre Farbe und wird grau.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema