Brandteig Erdbeerknödel

Von: Gabriela Wärter
Zutaten
Für 8 - 10 Erdbeer Brandteigknödel
100g Erdbeeren
60g Semmelbrösel
50g Butter
20g Kristallzucker
Staubzucker zum Bestreuen
Wasser zum Kochen
1 Prise Salz zum Kochen
Brandteig für Knödel
300g Mehl
300ml Wasser
50g Butter
1TL Salz
2 Eidotter
Wasser zum Kochen
1 Prise Salz zum Kochen
Küchengeräte
Topf
Kochlöffel
Pfanne
Siebschöpfer
Gemüseputzmesser, klein spitz
Küchensieb
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1013 kJ
1167 kJ
242 kcal
278 kcal
Fett
10 g
12 g
davon gesättigte Fettsäuren
6.2 g
7.2 g
Kohlenhydrate
31 g
35 g
davon Zucker
3.3 g
3.8 g
Protein
4.7 g
5.4 g
Salz
0.4 g
0.5 g

Brandteig Erdbeerknödel

Beschreibung
Mit der Erdbeersaison beginnt auch wieder die Zeit der süßen Knödel mit fruchtiger Füllung. Diese Erdbeerknödel haben eine Hülle aus zartem Brandteig. Sie werden in Salzwasser gekocht und in karamelisierten Butterbröseln gewälzt. Die Knödel können auch stückweise roh eingefroren werden. Man legt sie dann noch gefroren in kochendes Salzwasser ein. Die Kochdauer verlängert sich dann um fünf Minuten.
Zubereitung
Brandteig zubereiten
Wasser mit Butter aufkochen. Mehl zugeben und so lange auf dem Herd rühren bis der Teig klumpt und sich vom Topfrand löst. Abkühlen lassen, Dotter nach und nach zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
Mehr zu "Brandteig für Knödel"
Knödel formen
Wasser in einen Topf gießen, salzen und zum Kochen bringen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und die Stielansätze entfernen. Den Teig zu einer Rolle formen und je nach Größe der Früchte in acht bis zehn Stücke teilen. Eine Frucht in den Teig drücken und mit den Händen zu Knödeln formen. Die Knödel in das wallende Salzwasser einlegen. Temperatur reduzieren und die Knödel fertig ziehen lassen.
Brösel karamelisieren
Die Butter in einer Pfanne langsam erhitzen, die Brösel zugeben und darin goldgelb anbraten. Den Kristallzucker zugeben und langsam karamelisieren lassen. Rechtzeitig von der Herdplatte nehmen, sonst verbrennen die Brösel.
Erdbeerknödel in Bröseln wälzen
Steigen die Knödel an die Oberfläche, seiht man sie mit einem Siebschöpfer ab. Gut abtropfen lassen und in den Bröseln wälzen.
Erdbeerknödel aus Brandteig
Die Erdbeerknödel werden heiß mit Staubzucker bestreut serviert.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema