Plunderteigherz mit Topfenfüllung

leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
400g Croissant Teig oder Plunderteig
250g Topfen
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
1EL Vanillepuddingpulver
100g Staubzucker
Zum Bestreichen
1 Eidotter
2TL Milch
Zum Garnieren
1EL Ribiselmarmelade
2EL Staubzucker
1EL grob gehackte Pistazien
Küchengeräte
Ausstechförmchen
Backblech
Schüssel
Kleiner Topf - 14cm
Pinsel
KüchenSchere
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1295 kJ
11543 kJ
309 kcal
2756 kcal
Fett
13 g
121 g
davon gesättigte Fettsäuren
5.6 g
50 g
Kohlenhydrate
38 g
340 g
davon Zucker
18 g
167 g
Protein
8.2 g
73 g
Salz
0.4 g
4.2 g

Plunderteigherz mit Topfenfüllung

Beschreibung
Dieses süße Herz sieht toll aus, ist aber einfach und kinderleicht zu machen. Der Teig ist ein Plunderteig aus dem Kühlregal. Die Teigrollen sind mit Topfen gefüllt, die werden dann herzförmig auf das Backblech gelegt. Für das Muster einfach mit einer Schere einschneiden und gegengleich zurecht zupfen. Garniert wird er noch mit Teigblüten und gehackten Pistazien. Nach dem Backen bekommt er noch einen glänzenden Überzug aus heißer Ribiselmarmelade und Zucker.
Zubereitung
Topfenfüllung verrühren
Topfen, Vanillezucker, Puddingpulver, Staubzucker und Ei in einer Schüssel verrühren.
Teig in Streifen schneiden
Den Teig flach auflegen, einen fünf Zentimeter breiten Streifen abschneiden, zur Seite geben, den restlichen Teig in der Hälfte durchschneiden.
Plunderteig füllen
Die Teigstreifen mit der Füllung bestreichen und fest einrollen.
Plunderteigherz einschneiden
Auf Backpapier ein Herz zeichnen. Darauf achten, dass der Strich auf der Unterseite ist, sonst bleiben Reste auf dem Gebäck. Mit einer Schere mit einem Abstand von zwei Finger tief einschneiden, die Teile gegengleich auseinander legen.
Blüten ausstechen
Aus dem übrigen Teigstreifen kleine Blüten ausstechen und in die Mitte Pistazien drücken, das Herz damit garnieren.
Mit Dotter bestreichen
Den Dotter mit der Milch verrühren und den Teig damit bestreichen. Den Ofen auf 180°C Umluft aufdrehen, das Herz auf mittlerer Schiene 30 Minuten goldbraun backen. Sollte es zu rasch bräunen, die Temperatur auf 160°C reduzieren.
Mit Mamelade bestreicehn
Die Marmelade gut aufkochen, das Wasser soll verdunsten, mit dem Staubzucker glatt rühren und das Gebäck damit bestreichen.
Plunderteigherz mit Topfenfüllung
Das Plunderteigherz mit Topfenfüllung trocken und abkühlen lassen. Es passt zur Kaffeejause und ist auch ein nettes Geschenk für viele Anlässe wie Geburtstag, Valentinstag oder Muttertag.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema