Bärlauchwedges im Ofen gebacken

sehr leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
150g festkochende Erdäpfel
50g Bärlauchpesto
150ml Wasser
Küchengeräte
Schneidbrett
Auflaufform
Küchenfreund oder Pfannenwender
Sparschäler
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
441 kJ
1545 kJ
105 kcal
369 kcal
Fett
7.4 g
26 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.5 g
5.3 g
Kohlenhydrate
7 g
24 g
davon Zucker
0.4 g
1.7 g
Protein
2.4 g
8.4 g
Salz
0 g
0.2 g

Bärlauchwedges im Ofen gebacken

Beschreibung
Erdäpfel sind eine hervorragende Beilage. In diese Rezept werden Erdäpfelspalten mit Bärlauchpesto vermischt und in eine Auflaufform geschichtet. Es kommt noch Wasser dazu und sie werden im Ofen gegart. So werden sie besonders schmackhaft und etwas knusprig. Ein herrliches Erdäpfelgericht, das als herzhafte Beilage oder als feiner Snack besonders gut schmeckt.
Zubereitung
Mit Bärlauchpesto vermischen
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Erdäpfeln waschen, schälen und in Spalten schneiden. In die Auflaufform schichten, mit dem Bärlauchpesto würzen und mit dem Wasser aufgießen.
Im Ofen backen
Die Wedges im Ofen auf mittlerer Schiene backen, immer wieder wenden, damit sie von allen Seiten bräunen.
Bärlauchwedges
Die Bärlauchewedges werden heiß serviert.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema