Gefüllte gebratene Aubergine

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
250g Auberginen
180g Faschiertes
50g gekochter Reis
80g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Petersiliengrün
125ml passierte Paradeiser
50ml Wasser
1TL Honig
1Msp. Zimt
1TL Salz
2Msp. Pfeffer
2EL Olivenöl
Küchengeräte
Schneidbrett
Esslöffel
Kochlöffel
Pfanne
Schüssel
Auflaufform
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
438 kJ
4026 kJ
104 kcal
961 kcal
Fett
5.8 g
53 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.8 g
17 g
Kohlenhydrate
8 g
73 g
davon Zucker
2.8 g
26 g
Protein
4.9 g
45 g
Salz
0.7 g
7.1 g

Gefüllte gebratene Aubergine

Beschreibung
Auberginen sind ein sehr feines Gemüse, Man kann sie sehr einfach füllen. In diesem Rezept werden sie einfach kreuzweise eingeschnitten in diese Schnitte kommt eine pikant gewürzte Fleischfüllung. Gebraten werden sie in Paradeissauce im Ofen. Ein leckeres Gericht, das in dreißig Minuten servierfertig ist, toll aussieht und schmeckt.
Zubereitung
Aubergine schneiden
Zwiebel, Knoblauch schälen und fein schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Stielansatz der Aubergine entfernen, halbieren und kreuzweise mehrmals einschneiden. Dir Frucht dabei nicht ganz durchschneiden. Petersilie grob schneiden.
Sauce vorbereiten
Die Hälfte der angeschwitzten Zwiebeln zum Fleisch in eine Schüssel geben. Das Tomatenmark und das Wasser zu den Zwiebeln in die Pfanne geben, mit Salz, Pfeffer, Zimt und Honig würzen. Auf dem Herd köcheln lassen.
Auberginen füllen
Fleisch, Reis, Zwiebeln,, Gewürze und Petersilie in eine Schüssel geben alles gut vermischen. Die Füllung mit dem Löffelstiel in die Schnitte drücken.
Auberginen braten
Die Sauce in eine Auflaufform geben, die Auberginen hinein setzen. Aus der restlichen Füllung Fleischbällchen formen und ebenfalls in die Sauce legen. Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 200°C Umluft ca. zwanzig Minuten braten.
Gebratene gefüllte Auberginen
Die gebratenen gefüllten Auberginen werden sofort heiß serviert. Als Beilage passen Salat, Reis oder Erdäpfel besonders gut.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema