Tannenbaum-Brot, saftiges flaumiges Weißbrot

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
500g Mehl
20g Germ
20g Backmalz
10g Honig
3g Salz
30g Butter
70g Milch
200g Wasser
Zum Garnieren
30g Sesamkörner
1EL Eidotter
Küchengeräte
Ausstechförmchen
Backblech
Handmixer oder Küchenmaschine Kenwood
Pinsel
Backpapier
Teigkarte
Nährwerte
100g
1 Backblech
Brennwert
1094 kJ
9774 kJ
261 kcal
2334 kcal
Fett
5.7 g
51 g
davon gesättigte Fettsäuren
2.4 g
21 g
Kohlenhydrate
44 g
394 g
davon Zucker
3.1 g
27 g
Protein
7.6 g
68 g
Salz
0.3 g
3.1 g

Tannenbaum-Brot, saftiges flaumiges Weißbrot

Beschreibung
Diese Motivbrot ist ein netter Hingucker für die Weihnachtstafel. Der Tannenbaum besteht aus Germteigkugeln, die noch mit ausgestochenen Sternen dekoriert werden und im Ofen Gebacken. Kurz vor Ende der Backzeit werden die Sterne noch mit Eidotter dünn bestrichen so bekommen sie den hellen goldgelben Glanz. Jeder bei Tisch kann einfach zugreifen, sich ein Brötchen abbrechen und einfach genießen. Das Brot kann schon am Tag vor dem Fest gebacken werden, es ist Milhc und Butter im Teig und das hält das Brot sehr lange saftig.
Zubereitung
Germ zerbröseln
Mehl in die Schüssel geben, die Germ zerbröseln und gut mit dem Mehl vermsichen.
Teig kenten
Die weiche Butter, den Honig, die Lauwarme Milch, das warme Wasser und das Salz verrühren, zum Mehl geben und mit der Küchenmaschine zu einem glatten Teig kneten.
Teig aufgehen lassen
Mit einem Tuch abdecken und eine Stunde rasten lassen. Das Teigvolumen soll sich mindestens verdoppeln.
In Stücke teilen
Den Teig auf der Arbeitsfläche zu einer Rolle formen. 40 Gramm große Stücke abschneiden.
Teigkugeln formen
Aus den Teigstücken mit der hohlen Hand Kugeln formen und die in Form eines Tannenbaumes auf das mit Backpapier belegte Backblech legen.
Mit Wasser bestreichen
Das Gebäck mit Wasser bestreichen.
Mit Sesamkörnern bestreuen
Das Brot mit Sesamkörnern bestreuen,
Mit Sternen verzieren
Den restlichen Teig dünn ausrollen, Sterne ausstechen, auf der Unterseite mit Wasser bestreichen und auf das Gebäck legen. noch einmal mit einem Tuch abdecken und 30 Minuten raten lassen.
Tannenbaumbrot backen
Den Backofen auf 200°C Umluft aufdrehen, das Brot auf mittlerer Schiene einschieben und ca 30 Minuten auf Sicht goldbraun backen. Fünf Minuten vor Ende der Backzeit die Temperatur auf 100°C reduzieren. Die Sterne mit Eidotter bestreichen und im Ofen trocknen lassen.
Tannenbaumbrot
Sollte man das Tannenbaumbrot erst am nächsten Tag servieren, kann man es im vorgeheizten Ofen noch einmal einige Minuten aufbacke.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema