Langsemmeln

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
2EL Körnermischung zum Bestreuen
Weizengebäck Grundteig
450g Mehl
250g Wasser
20g Germ
5g Kristallzucker
2g Salz
40g geschmolzene Butter
Küchengeräte
Teigschaber
Backblech
Glas
Rührschüssel
Kochlöffel
Handmixer oder Küchenmaschine Kenwood
Pinsel
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1081 kJ
851 kJ
258 kcal
203 kcal
Fett
6.1 g
4.8 g
davon gesättigte Fettsäuren
3 g
2.3 g
Kohlenhydrate
43 g
33 g
davon Zucker
1.1 g
0.9 g
Protein
7.2 g
5.6 g
Salz
0.2 g
0.2 g

Langsemmeln

Beschreibung
Wie der Name Langsemmel schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein längliches Gebäckstück mit einer Rille in der Mitte. Hier kann sie wunderbar geteilt werden. Sie werden aus feinem Germteig aus Weizenmehl zubereitet. Bestreicht man sie mit Wasser und bäckt sie mit Wasserdampf, werden sie herrlich knusprig. Das Gebäck lässt sich gut einfrieren, so hat man einen leckeren Vorrat daheim.
Zubereitung
Germteig kneten
Die Zutaten für den Germteig rasch mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten.
Mehr zu "Weizengebäck Grundteig"
Teig aufgehen lassen
Den Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort für eine Stunde aufgehen lassen. Das Volumen des Teiges soll sich mindestens verdoppeln.
Teig in Stücke teilen
Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Rolle formen und davon Stücke mit einem Gewicht von 60 Gramm abstechen.
Teigkugeln schleifen
Mit der hohlen Hand die Kugeln auf der Arbeitsfläche drehen bis sie eine ganz glatte Oberfläche haben.
Eine Kerbe drücken
Die Kugeln zu einer Rolle formen, mit Mehl bestreuen und in die Mitte fest eine Kerbe drücken.
Mit Wasser bestreichen
Die Gebäckstücke mit der Oberseite nach unten auf das Blech zum Gehen legen. So bleibt die Kerbe auch nach dem Aufgehen erhalten. Mit Wasser bestreichen, mit einem Tuch abdecken und noch einmal 30 Minuten lang aufgehen lassen.
Mit Körnern bestreuen
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und in den Backofen stellen. Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen. Die Gebäckstücke wenden, mit Wasser bestreichen und eventuell mit Körnern nach Wahl bestreuen. Auf unterer Schiene ca. 25 bis 30 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit etwas Wasser bestreichen.
Langsemmeln
Die Langsemmeln genießen. Du kannst sie auch sofort stückweise einfrieren, so hast du immer leckeres Gebäck auf Vorrat daheim.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema