Shrimpsbrötchen

leicht low carbfettarm
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
120g tiefgekühlte Garnelen
1 Minibaguette
60g Streifengemüse a 250 Gramm
3EL Cocktailsaucen
3Bl grüner Salat
1 viertel Zuckermelone
1EL Frischkäse
1TL Currypulver
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Pfanne
Schüssel
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
316 kJ
418 kJ
75 kcal
99 kcal
Fett
1.2 g
1.6 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.5 g
0.6 g
Kohlenhydrate
9.7 g
12 g
davon Zucker
5.2 g
6.9 g
Protein
6 g
7.9 g
Salz
0.1 g
0.2 g

Shrimpsbrötchen

Beschreibung
Shrimps mit Früchten, Gemüse und Cocktailsauce als pikanter Brötchenbelag. Spieße aus Melonenkugeln und Shrimps sind das Decor.
Zubereitung
Garnelen blanchieren
Die Garnelen in heißem Wasser mit Salz, Pfeffer und Curry blanchieren. Abkühlen lassen. Vier Garnelen zur Seite stellen und die restlichen schneiden und fein hacken.
Gemüse dünsten
Das Gemüse in etwas heißem Salzwasser weich dünsten, abseihen und abkühlen lassen. Frischkäse und Cocktailsauce mit dem Gemüse verrühren und das gehackte Garnelenfleisch unterrühren. Aus der Melone Kugeln ausstechen. Sollten sie keinen Kugelausstecher zur Verfügung haben, so schneiden sie einfach gleichmäßige Würfel.
Mit den Spießchen dekorieren
Die Brotschnitten mit Frischkäse bestreichen. Die Salatblätter klein zupfen und auflegen. Den Gemüsecocktail darüber verteilen. Die Garnelen abwechselnd mit den Melonenkugeln auf Spießchen stecken, die Brötchen damit dekorieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema