Karfiolsuppe mit Mandelblättchen

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
80g Karfiol
50g Zwiebeln
1 Stange Frühlingszwiebel
1KL Olivenöl
100ml Gemüsefond
1 Prise Salz
1Msp. Pfeffer
1EL veganes Mandeljoghurt ohne Soja
1EL Mandelblättchen
Kresse Zum Garnieren
Küchengeräte
Mixglas
Topf
Kochlöffel
Pfanne
Pürierstab (Stabmixer, Zauberstab)
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
197 kJ
558 kJ
47 kcal
133 kcal
Fett
3.1 g
8.8 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.3 g
0.9 g
Kohlenhydrate
2.7 g
7.7 g
davon Zucker
2.3 g
6.6 g
Protein
1.9 g
5.6 g
Salz
0 g
0 g

Karfiolsuppe mit Mandelblättchen

Beschreibung
Die Karfiolsuppe ist eine gebundene Suppe mit veganem Mandeljoghurt. Die Einlage sind gekochte Karfiolstücke mit gerösteten Mandelblättchen, Frühlingszwiebelringe und Kresse. Diese Suppe ist sehr sättigend und ein absoluter Genuss. Man kann sie gut auf Vorrat zubereiten, in ein Glas gefüllt kann man sie auch ins Büro und zur Arbeit mitnehmen.
Zubereitung
Karfiol dämpfen
Den Karfiol für die Einlage in kleine Rosen teilen und im Wasserbad dämpfen.
Suppengemüse schneiden
Die Zwiebel schälen, schneiden und grob schneiden. Den Karfiol in Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
In Öl anschwitzen
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, das geschnittene Gemüse darin anschwitzen. Mit Gemüsefond ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und mit einem Deckel abgedeckt weich kochen.
Karfiolsuppe pürrieren
Die Mandeljopghurt zum Gemüsefond geben und mit dem Stabmixer pürieren, die Suppe warm stellen.
Suppeneinlage anrösten
Die Mandeln in einer Pfanne goldgelb anrösten und die gedämpften Karfiolröschen und Frühlingszwiebelringe darin wenden.
Karfiolsuppe mit Mandelblättchen
Die Karfiolsuppe wird heiß serviert mit den gerösteten Mandelblättchen als Einlage. Sie ist sehr schmackhaft und sehr sättigend.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema