Karottenstreifen mit Mandeljoghurt

sehr leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
180g Karotten
1 Stange Frühlingszwiebel
1 Zweig Petersiliengrün
1 Prise Salz
1Msp. Pfeffer
1Msp. Chilipulver
1EL Olivenöl
1EL veganes Mandeljoghurt ohne Soja
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Kochlöffel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
266 kJ
1014 kJ
63 kcal
242 kcal
Fett
2.9 g
11 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.4 g
1.6 g
Kohlenhydrate
6.9 g
26 g
davon Zucker
5.4 g
20 g
Protein
2.3 g
8.8 g
Salz
0 g
0.3 g

Karottenstreifen mit Mandeljoghurt

Beschreibung
Die Karottenstreifen sind in Öl angeschwitzt mit Weißwein abgelöscht. Die Bindung bekommt dieses Gericht durch Mandeljoghurt. Frische Kräuter runden den Geschmack ab. Die Karottenstreifen können als veganes Hauptgericht oder als Beilage serviert werden. Ein preiswertes Gemüsegericht, das einfach und schnell zubereitet ist und auch auf Vorrat gemacht werden kann.
Zubereitung
Gemüse schneiden
Die Karotten waschen, schälen und in gleichmäßige Streifen schneiden. Die Kräuter waschen, zupfen und schneiden.
Gemüsestreifen anschwitzen
Öl in der Pfanne erhitzen und die Gemüsestreifen darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen, den Wein reduzieren lassen. Mit Gemüsefond oder Wasser auffüllen und bissfest dünsten.
Kräuter zugeben
Das Mandeljoghurt und die Kräuter zum Gemüse geben und unterrühren.
Karottenstreifen mit Mandelmilch
Die Karottenstreifen mit Mandeljoghurt heiß mit Kräutern garniert servieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema