Heringssalat mit Bohnen und Äpfeln

sehr leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
100g Heringsfilet
50g Äpfel
50g gekochte Erdäpfel
30g Weiße Bohnen
30g Kidneybohnen
1 Frühlingszwiebel
30g Mayonnaise
50g griechisches Joghurt 10% Fett
1 Prise Salz
1Msp. Pfeffer
Küchengeräte
Schneidbrett
Esslöffel
Schüssel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
798 kJ
2956 kJ
190 kcal
706 kcal
Fett
12 g
47 g
davon gesättigte Fettsäuren
3.9 g
14 g
Kohlenhydrate
9.3 g
34 g
davon Zucker
3 g
11 g
Protein
9.3 g
34 g
Salz
0.3 g
1.1 g

Heringssalat mit Bohnen und Äpfeln

Beschreibung
Pikanter Heringssalat mit Äpfeln und Bohnen, die Salatdressing besteht aus griechischem Joghurt und Mayonaise. Er lässt gut vorbereiten, wenn er einige Stunden zieht, so wird sein Geschmack noch viel intensiver.
Zubereitung
Joghurt mit Mayonnaise
Das Joghurt und die Mayonnaise in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles glatt rühren. die Bohnen abseihen und zum Dressing geben.
Zutaten schneiden
Den Apfel waschen, schälen, halbieren, das Kerngehäuse heraus schneiden und in drei Zentimeter große Würfel schneiden. Die gekochten, geschälten Erdäpfeln ebenfalls in Würfel schneiden. Die Heringe abseihen und in Streifen schneiden. Auch etwas Kraut aus dem Heringsglas schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden.
Zutaten vermischen
Die geschnittenen Zutaten zur Marinade geben und alles gut verrühren. Den Salat bis zum Servieren kalt stellen.
Heringssalat mit Bohnen und Äpfeln
Den Heringssalat mit Bohnen und Äpfeln wird mit Brot oder Gebäck serviert. Er passt auch gut beim Partybuffet oder als kalte Fischvorspeise.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema