Bunte Nudelpfanne mit Schinken

sehr leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
120g Hörnchen
150g Schinken
60g Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1EL Olivenöl
100g Paprika
1 Prise Salz
1Msp. Pfeffer
2 Zweige Petersiliengrün
1EL gehackter Schnittlauch
30g Parmesan
2EL Schlagobers
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
677 kJ
5463 kJ
161 kcal
1304 kcal
Fett
7.8 g
63 g
davon gesättigte Fettsäuren
3 g
24 g
Kohlenhydrate
15 g
121 g
davon Zucker
3.3 g
26 g
Protein
7.5 g
60 g
Salz
0.4 g
3.5 g
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Küchenreibe, Raspel oder Reibeisen
Gemüseputzmesser, klein spitz
Kochlöffel
Pfanne
Küchenmesser

Bunte Nudelpfanne mit Schinken

Beschreibung
Schinken mit Nudeln gibt es in vielen Variationen. Der Schinken wird angebraten, mit Paprikastreifen, Nudeln und Parmesan vermischt und heiß mit Kräutern bestreut serviert. Mit diesem Gericht kann man schnell Schinkenreste verwerten. Ein schmackhaftes Nudelgericht, das in weniger als 30 Minuten serviert werden kann.
Zubereitung
Gemüse schneiden
Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Hörnchen darin bissfest kochen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Schinken in Würfel schneiden. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden. Kräuter grob hacken. Käse reiben.
Schinken anbraten.
Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln anschwitzen, den Speck zugeben und braten.
Nudeln zugeben
Die Nudeln abseihen, gut abtropfen lassen. Die Paprikastreifen zu Schinken geben und kurz braten, die Nudeln unter den Schinken rühren.
Parmesan unterrühren
Den Parmesan über die Nudelpfanne streuen, Obers darüber gießen und alles unter rühren.
Bunten Nudelpfanne mit Schinken
Die bunte Nudelpfanne wird mit den gehackten Kräutern garniert serviert.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema