Apfelstrudel aus Topfenblätterteig

leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
Füllung
500g Äpfel
80g Semmelbrösel
2EL Sonnenblumenöl
40g Rosinen
1EL Rum
1TL Zimt
1 Päckchen Vanillezucker
60g Kristallzucker
Staubzucker zum Bestreuen
Topfenblätterteig
250g Topfen
250g Mehl
250g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
1TL Salz
Küchengeräte
Backblech
Rührschüssel
Teigrad
Kochlöffel
Pfanne
Schüssel
Siebschöpfer
Gemüseputzmesser, klein spitz
Handmixer oder Küchenmaschine Kenwood
Sparschäler
Küchensieb
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1161 kJ
1715 kJ
277 kcal
409 kcal
Fett
15 g
23 g
davon gesättigte Fettsäuren
9.3 g
13 g
Kohlenhydrate
28 g
41 g
davon Zucker
12 g
17 g
Protein
4.8 g
7.1 g
Salz
0.3 g
0.4 g

Apfelstrudel aus Topfenblätterteig

Beschreibung
Der Apfelstrudel ist eines der bekanntesten österreichischen Gericht. In diesem Rezept bekommt er eine zarte Hülle aus Topfenblätterteig. Der ist sehr schnell gemacht und gibt dem Strudel eine besondere Note. Er ist auch nicht so fett und schwer wie Butter-Blätterteig. Die Füllung besteht aus Apfelstücken, gebratenen Weißbrotbröseln, Rosinen, Zimt und Zucker. Knusprig gebacken und mit Staubzucker bestreut wird er serviert.
Zubereitung
Topfenblätterteig falten
Rosinen in Rum oder Apfelsaft einweichen. Aus den Zutaten für den Topfenblätterteig einen glatten Teig kneten, ausrollen und dann fünf Mal falten. Im Kühlschrank 15 Minuten rasten lassen.
Mehr zu "Topfenblätterteig"
Füllung vorbereiten
Öl in der Pfanne erwärmen und die Brösel darin goldbraun anbraten. Die Äpfel waschen, Schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten für die Füllung in eine Schüssel geben und vermischen.
Rechteckig ausrollen
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Teig auf Backpapier rechteckig 7 mm dick ausrollen.
Füllung verteilen
Die vorbereitete Apfelfüllung auf dem Teig verteilen.
Apfelstrudel einrollen
Den Apfelstrudel mit Hilfe des Backpapiers einrollen. Die Nahtseite soll unten sein.
Teig einschneiden
Den Teig mit dem Teigrad mehrmals schräg einschneiden, mit dem Backpapier auf ein Backblech legen.
Apfelstrudel backen
Den Apfelstrudel im Ofen auf mittlerer Schiene goldbraun backen.
Apfelstrudel aus Topfenblätterteig
Den Apfelstrudel aus dem Ofen nehmen, mit Staubzucker bestreuen und vor dem Servieren in Stücke schneiden.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema