Gezogener Strudelteig

sehr schwer
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
250g glattes Mehl
1 Prise Salz
125ml lauwarmes Wasser
2EL Öl
5g zerlassene Butter
1TL Essig
Küchengeräte
Esslöffel
Schüssel
Handmixer oder Küchenmaschine Kenwood
Nudelholz oder -walker
Pinsel
Nährwerte
100g
1 Tablet
Brennwert
1112 kJ
4490 kJ
265 kcal
1072 kcal
Fett
6.5 g
26 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.4 g
5.9 g
Kohlenhydrate
44 g
180 g
davon Zucker
0.4 g
1.8 g
Protein
6.2 g
25 g
Salz
0 g
0 g

Gezogener Strudelteig

Beschreibung
So wird gezogenen Strudelteig hergestellt, der als Hülle für süße oder pikante Strudel verwendet wird. Es muss seidenglatt geknetet werden. Da kann man mit der Hand oder mit dem Knethaken der Küchenmaschine machen. Der Teig wird mit Öl bepinselt und muss handwarm rasten. So bekommt die stärke eine perfekte Bindung und man kann den Strudel hauchdünn ausziehen.
Zubereitung
Teigzutaten verrühren
Das Mehl in eine Schüssel geben und alle Zutaten für den Teig verrühren.
Strudelteig kneten
Den Strudelteig mit den Händen oder mit einer Küchenmaschine mit dem Knethaken zu einem seidig glatten Teig kneten.
Teig rasten lassen
Den Teig mit Öl bepinseln, auf einen Teller legen und handwarm rasten lassen. Darauf achten, dass die Oberfläche nicht austrocknet. So entspannt sich der Teig und lässt sich nachher gut ziehen, ohne zu reißen.
Strudelteig vorsichtig ziehen
Ein Strudeltuch mit Mehl bestreuen. Den Teig etwas auseinander ziehen und mit einem Nudelholz ausrollen. Dann gleichmäßig an den Rändern ausziehen. Ich ziehe den Teig erst über meine Handrücken und beginne ihn dann gleich auszuziehen ohne das Ausrolle
Gezogener Strudelteig
Dicke Ränder mit einem Messer abschneiden und den Teig mit Öl bestreichen. Er kann nun zu einem Drittel beliebig getüllt werden. Dieser Teig eignet sich zum Backen oder frittieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema