Cordon bleu vom Schwein

schwer low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
200g Schweinsschnitzel
1 Ei
1EL Milch
Semmelbrösel zum Panieren
Mehl zum Panieren
1TL Salz
2Msp. Pfeffer
1Bl Schinken
1Bl Käse (Gouda)
Öl oder Butterschmalz zum Frittieren
frittieren
Küchengeräte
Schneidbrett
Gabel
Teller
Pfanne
Fleischklopfer
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
523 kJ
1592 kJ
125 kcal
380 kcal
Fett
5 g
15 g
davon gesättigte Fettsäuren
2 g
6.1 g
Kohlenhydrate
0.5 g
1.6 g
davon Zucker
0.5 g
1.6 g
Protein
19 g
58 g
Salz
1.4 g
4.2 g

Cordon bleu vom Schwein

Beschreibung
Das Cordon bleu ist ein Schnitzel welches mit Schinken und Käse gefüllt und dann in heißem Fett frittiert wird. In diesem Rezept wird es aus Schweinefleisch gemacht, klassisch verwendet man dafür Kalbfleisch. Die Bezeichnung Cordon bleu kommt aus Frankreich und bedeutet "blaues Band".
Zubereitung
Schnitzel klopfen
Schnitzel mit einer Folie belegen und vorsichtig klopfen.
Schnitzel füllen
Die Schnitzel flach auflegen, salzen, pfeffern. Mit Schinken und Käse belegen. Die Schnitzel zusammenklappen und mit einem Holzspieß fixieren.
Schnitzel panieren
Butterschmalz zwei Finger hoch in eine Pfanne füllen und erhitzen. Das Ei aufschlagen, Milch zugeben, salzen, pfeffern und mit der Gabel verrühren. Das Fleisch erst in Mehl, dann im Ei und zuletzt in den Bröseln panieren.
Cordon bleu frittieren
Überschüssige Brösel vorsichtig abschütteln. Das Fleisch im heißen Fett frittieren. Die Panier soll knusprig und goldbraun sein
Mehr Informationen zu "frittieren"
Nicht zu rasch backen, das Fleisch ist dicker als normale Schnitzel und braucht etwas länger.
Cordon bleu
Die fertigen Cordon bleu aus dem Fett nehmen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Heiß servieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema