Spargel Cordon bleu von der Pute

schwer low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
180g Putenschnitzel
4 Stangen Spargel
20g Schinken
20g Emmentaler
1TL Salz
1Msp. Pfeffer
1 Ei
1EL Milch
Mehl zum Wälzen
Semmelbrösel zum Wälzen
Öl zum Ausbacken
Küchengeräte
Schneidbrett
Gabel
Teller
Pfanne
Schüssel
Fleischklopfer
Gemüseputzmesser, klein spitz
Küchenfreund oder Pfannenwender
Sparschäler
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
265 kJ
2372 kJ
63 kcal
566 kcal
Fett
2.7 g
24 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.2 g
10 g
Kohlenhydrate
1.5 g
13 g
davon Zucker
1.5 g
13 g
Protein
7.9 g
70 g
Salz
0.6 g
5.8 g

Spargel Cordon bleu von der Pute

Beschreibung
Zarte Putenschnitzel werden wie beim klassischen Cordon bleu mit Schinken und Käse belegt, zu dieser Füllung kommen noch blanchierte Spargelstangen. Es ist egal ob sie grünen oder weißen Spargel verwenden. Das Cordon bleu wird gerollt, paniert und dann ganz langsam rundum in heißem Fett frittiert.
Zubereitung
Putenschnitzel klopfen
Wasser mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem Spritzer Essig würzen. Die Spargelstangen waschen, schälen, die Enden abschneiden und in dem Wasser kurz blanchieren. Die Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Mit Folie belegen und mit der flachen Seite des Fleischschlegels vorsichtig plattieren. Das Fleisch salzen und pfeffern.
Mit Spargel belegen
Fett in einer Pfanne oder einem Fritter erhitzen. Die vorbereiteten Schnitzel mit Schinken, Käse und den blanchierten Spargelstangen belegen.
Fest einrollen
Die Schnitzel fest einrollen und mit Spießen feststecken.
Fleischrollen panieren
Cordon bleu in Mehl, dann im Ei und zuletzt in Semmelbröseln wenden.
Cordon bleu frittieren
Das Cordon bleu in das heiße Fett legen und rundum langsam goldbraun frittieren. Cordon bleu immer langsam ausbacken, sonst ist es innen noch roh.
Spargel-Cordon bleu
Das Spargel Cordon bleu aufschneiden und auf warmen Tellern anrichten. Zu diesem festlichen Frühlingsgericht serviere ich Salate.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema