Edelsaftfleisch vom Rinderfilet mit Steinpilzen

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
150g Rindslungenbraten
150g Steinpilze
80g Zwiebeln
100g Karotten
50g Frischkäse
2Msp. Pfeffer
1Msp. Chilipulver
125ml Rotwein
125ml Gemüsefond
2 Zweige Petersiliengrün
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
267 kJ
2889 kJ
63 kcal
689 kcal
Fett
2.2 g
23 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.1 g
12 g
Kohlenhydrate
3.5 g
38 g
davon Zucker
2.5 g
27 g
Protein
5.6 g
60 g
Salz
0 g
0.9 g
Küchengeräte
Schneidbrett
Küchenfreund oder Pfannenwender
Kochlöffel
Pfanne
Küchenmesser

Edelsaftfleisch vom Rinderfilet mit Steinpilzen

Beschreibung
Steinpilze in Kombination mit Filetspitzen vom Rind, diese Zutaten ergänzen sich im Geschmack besonders gut. Das Gericht wird kurz gebraten, damit die Filetstreifen nicht trocken und zäh werden. Eine Hauptspeise für den Sonntag oder einen festlichen Anlass.
Zubereitung
Karotten vorbereiten
Die Karotten waschen, putzen, das Karottengrün kürzen, dicke Karotten halbieren.
Karotten anschwitzen
Fett in einer Pfanne erhitzen, die Karotten darin anschwitzen, mit 70 ml Wasser aufgießen, salzen und pfeffern, mit einem Deckel abgedeckt bissfest dünsten. Die Karotten bis zum Servieren warm stellen.
Steinpilze und Filet blättrig schneiden
Die Zwiebel schälen und blättrig schneiden. Die Steinpilze putzen und blättrig schneiden, die Filetspitzen in dünne Streifen schneiden. Die Petersilie fein hacken.
Steinpilze anbraten
Die Hälfte des Öles in der Pfanne erhitzen und die Steinpilze auf beiden Seiten anbraten. Die Pilze aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
mit Wein ablöschen
Das restliche Öl in der Pfanne erwärmen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen, das Tomatenmark und die Pfeffer und Chilipulver zugeben und mit braten. Mit dem Wein aufgießen, so lange kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
Filtetstreifen anbraten
Die Filetstreifen zugeben und kurz rundum mit braten. Das Braten geht sehr schnell, das Fleisch soll noch rosig sein. Die gebratenen Pilze zugeben, mit Suppe ablöschen und einen Löffel Frischkäse darin schmelzen lassen. Das Gericht erst jetzt salzen.
Edelsaftfleisch vom Rinderfilet mit Steinpilzen
Das Edelsaftfleisch vom Rinderfilet mit Steinpilzen sofort mit den gebratenen Karotten und der gehackten Petersilie garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema