Zucchiniblüten mit Fleischfüllung

mittel low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
3 Zucchiniblüten
30g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1KL Frischkäse
70g Faschiertes
1 Prise Salz
1Msp. Pfeffer
Petersiliengrün
1 Ei
Mehl zum Wenden
Semmelbrösel zum Panieren
Öl zum Frittieren
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
621 kJ
1033 kJ
148 kcal
246 kcal
Fett
10 g
17 g
davon gesättigte Fettsäuren
4 g
6.7 g
Kohlenhydrate
2.4 g
4.1 g
davon Zucker
2 g
3.4 g
Protein
11 g
18 g
Salz
0.8 g
1.4 g
Küchengeräte
Schneidbrett
Küchenfreund oder Pfannenwender
Pfanne
Schüssel
Küchenmesser

Zucchiniblüten mit Fleischfüllung

Beschreibung
Nicht nur die Früchte des Zucchini können zubereitet werden, auch die Blüten eignen sich für schmackhafte Gerichte. Mit der pikanten Fleischfüllung passen als Vorspeise genau so, wie als Hauptgericht. Die frischen Blüten werden gut abgespült und verlesen, denn in ihnen verstecken sich immer wieder kleine Insekten. Es können männliche, aber auch weibliche Blüten verwendet werden. Paniert und in Fett ausgebacken, schmecken sie besonders gut mit Salat oder Kräuterdips.
Zubereitung
Fleischfüllung vorbereiten
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, schneiden und fein hacken. Die Kräuter waschen und fein hacken. Faschiertes in eine Schüssel geben, Kräuter, Knoblauch, Zwiebel und Frischkäse unter mischen. Die Blüten waschen und auf Insekten untersuchen, vorsichtig mit der Farce fülle.
Blüten panieren
Fett in der Pfanne erhitzen. Das Ei aufschlagen, salzen, pfeffern und mit der Milch verrühren. Die Blüten erst in Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und zuletzt in den Bröseln panieren. Die Blüten in das heiße Fett einlegen und rundum langsam goldbraun backen.
Zucchiniblüten mit Fleischfüllung
Die Zucchiniblüten mit Fleischfüllung auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Sie werden heiß serviert, dazu passen pikante Saucen, Dips und Salat.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema