Glasierte Stoppelrübe

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
150g Stoppelrüben
1EL Olivenöl
1 Prise Salz
1Msp. Pfeffer
1Msp. Chilipulver
1KL Honig
1Msp. geriebener Ingwer
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Kochlöffel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
350 kJ
574 kJ
83 kcal
137 kcal
Fett
6.3 g
10 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.9 g
1.4 g
Kohlenhydrate
5.8 g
9.5 g
davon Zucker
5 g
8.3 g
Protein
0.9 g
1.5 g
Salz
0.1 g
0.2 g

Glasierte Stoppelrübe

Beschreibung
Stoppelrüben sind eine alte Gemüseart, die sehr vielseitig zubereitet werden können. In diese Rezept werden sie gebraten und dann mit Honig glasiert.
Zubereitung
Rüben schneiden
Die Rübe waschen, schälen und in Stücke schneiden.
Mit Weißwein ablöschen
Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Stoppelrüben darin anbraten, mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Chilipulver würzen und mit Weißwein ablöschen. Den Weißwein verkochen lassen.
in Honig karamellisieren
Den Honig zu den Stoppelrüben geben, das Gemüse unter ständigem Wenden darin glasieren.
Karamellisierte Stoppelrüben
Die Stoppelrüben heiß anrichten, sie passen zu Fisch- und Fleischgerichten mit einem Dip kann man sie auch als veganes Hauptgericht servieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema