Basilikumsprossen- Avokadogemüse mit kernweichem Ei

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
1 Ei
100g Paradeiser
100g Avocado
1 Stange Frühlingszwiebel
1KL Zitronensaft
1KL Olivenöl
1Msp. Pfeffer
Küchengeräte
Schneidbrett
Esslöffel
Pfanne
Kleiner Topf - 14cm
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
374 kJ
1147 kJ
89 kcal
274 kcal
Fett
7 g
21 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.5 g
4.8 g
Kohlenhydrate
3.3 g
10 g
davon Zucker
3.1 g
9.5 g
Protein
3.2 g
10 g
Salz
0 g
0.1 g

Basilikumsprossen- Avokadogemüse mit kernweichem Ei

Beschreibung
Frühlingszwiebelringe, Paradeis-, Avocadowürfel und Basilikumsprossen in Olivenöl gebraten, werden mit einem kernweich gekochten Ei im Glas angerichtet. Gewürzt wird nur mit Pfeffer um den eleganten Geschmack des Basilikums in den Mittelpunkt zu rücken. Dieses Rezept enthält viel Eiweiß, es passt als Frühstück, als Snack zwischendurch oder als warme Vorspeise.
Zubereitung
Gemüse schneiden
Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Wasser in einem Topf erwärmen und das Ei darin drei Minuten kernweich kochen. Die Frühlingszwiebel waschen und in grobe Ringe schneiden. Die Paradeiser halbieren und in kleine Würfel schneiden, einen Esslöffel grüne und rote Basilikumsprossen zupfen.
Mehr Informationen zu "Paradeiser schälen"
Gemüse anbraten
Die Frühlingszwiebel, die Hälfte der Basilikumsprossen, und die Paradeiswürfel in der Pfanne anbraten, mit Pfeffer würzen. Die Avocadowürfel dazu geben und kurz im Gemüse schwenken.
Gemüse in das Glas füllen
Die Hälfte des Gemüses in ein Glas füllen, Sprossen darauf verteilen, das restliche Gemüse einfüllen. Das Ei schälen und darauf setzten.
Basilikumsprossen - Avokadogemüse mit kernweichem Ei
Das Gericht mit Sprossen garnieren. Dazu passt Gebäck aus Vollkorn besonders gut, man kann es aber auch in einem low carb Programm ohne Kohlenhydrate servieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema