Eierspeise mit Speckwürfeln und Zwiebeln

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
2 Eier
50g Speckwürfel
50g Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
1Msp. Pfeffer
1KL Öl
Schnittlauch zum Bestreuen
Küchengeräte
Schneidbrett
Teigschaber
Pfanne
Gemüseputzmesser, klein spitz
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
683 kJ
1540 kJ
163 kcal
367 kcal
Fett
12 g
28 g
davon gesättigte Fettsäuren
4.2 g
9.6 g
Kohlenhydrate
2.2 g
5 g
davon Zucker
2 g
4.5 g
Protein
10 g
22 g
Salz
0.1 g
0.4 g

Eierspeise mit Speckwürfeln und Zwiebeln

Beschreibung
Speckwürfel, Zwiebelstreifen, Knoblauch alles gebraten in einer deftigen Eierspeise. Suchen Sie ein kräftiges Frühstück oder eine schnelle und doch sättigende Hauptspeise mit einer Salatbeilage, dann wird dieses Eierspeis Gericht richtig sein.
Zubereitung
Gemüse schneiden
Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein blättrig schneiden, Knoblauch schneiden und grob hacken. Schnittlauch fein schneiden.
Speck und Zwiebel anbraten
Öl in der Pfanne erhitzen, die Eier aufschlagen mit Pfeffer würzen und mit der Gabel verschlagen. Den Zwiebel, den Knoblauch und den Speck darin langsam anbraten.
Ei stocken lassen
Das Ei über den Speck und die Zwiebel gießen und mit der Teigspatel vom Rand aus in die Mitte rühren bis das Ei gestockt ist.
Eierspeise mit Speck und Zwiebeln
Die Eierspeise soll noch cremig und weich sein. Mit dem geschnittenen Schnittlauch bestreuen und in der Pfanne oder auf warmen Tellern heiß servieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema