Hirschschnitzel in Kürbiskernmantel

mittel low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
180g Hirschschnitzel
2 Prisen Salz
1Msp. Pfeffer
1 Ei
1EL Milch
2EL geriebene Kürbiskerne zum Panieren
2EL Brösel zum Panieren
Mehl zum Wenden
Öl zum Frittieren
Fleisch klopfen
Küchengeräte
Gabel
Teller
Pfanne
Fleischklopfer
Küchenfreund oder Pfannenwender
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
688 kJ
1999 kJ
164 kcal
477 kcal
Fett
7.4 g
21 g
davon gesättigte Fettsäuren
2.2 g
6.4 g
Kohlenhydrate
5.7 g
16 g
davon Zucker
0.8 g
2.5 g
Protein
18 g
53 g
Salz
0.2 g
0.6 g

Hirschschnitzel in Kürbiskernmantel

Beschreibung
Der Herbst ist Wildzeit. Hirschnitzel hat eine zarte Struktur und einen kräftigen Geschmack. In der Panier aus gehackten Kürbiskernen bekommt es noch den besonderen Biss. Die Schnitzel werden langsam in heißem Fett frittiert, dazu passen Salate hervorragend.
Zubereitung
Ei mit Milch verrühren
Das Ei aufschlagen mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gabel mit der Milch verrühren. Die Hirschschnitzel waschen, trocken tupfen, würzen und klopfen. Die Kürbiskerne mit Bröseln mischen, Fett in einer Pfanne oder einem Fritter erhitzen.
Mehr Informationen zu "Fleisch klopfen"
Schnitzel panieren
Die Hirschschnitzel in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und zuletzt in den Kürbiskern-Bröseln panieren,
Hirschschnitzel frittieren
Die Hirschschnitzel in heißem Fett schwimmend langsam frittieren. Die Schnitzel wenden, sie sollen auf beiden Seiten eine knusprige Panier haben.
Schnitzel abtropfen lassen
Die Schnitzel aus der Pfanne heben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Hirschschnitzel in Kürbiskernmantel
Die Hirschschnitzel werden auf warmen Tellern heiß serviert. Besonders gut passen Salate dazu und zu Wild reicht man gerne Preiselbeeren.
Mehr zu "Erdäpfelsalat"
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema