Schlangen Hot dog

sehr leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
60g Frankfurter ein Stück
70g Pizzateig
2 Rosinen
1Bl Salami
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1263 kJ
2654 kJ
301 kcal
633 kcal
Fett
15 g
32 g
davon gesättigte Fettsäuren
5.2 g
10 g
Kohlenhydrate
30 g
64 g
davon Zucker
16 g
34 g
Protein
9.1 g
19 g
Salz
1.1 g
2.5 g
Küchengeräte
Backblech
Teigrad
Gemüseputzmesser, klein spitz

Schlangen Hot dog

Beschreibung
Die Schlangen Hotdogs werden aus Würstchen und Pizzateig zubereitet. Die Teigstreifen werden gerollt, aus einem Ende wird der Kopf geformt und der Teig wird um die Wurst gewickelt. Als Augen bekommen sie Rosinen und für die Zunge kann man Wurst oder Paprikastücke einsetzen. Die Schlangen werden im Ofen knusprig gebacken und dann warm serviert.
Zubereitung
Teig in Streifen schneiden
Den Teig auflegen und mit dem Teigrad oder dem Messer in Streifen schneiden.
Teig formen
Den Teig an einem Rand für den Kopf zwei Finger breit zusammen klappen. Den Teig zu einer dünnen Rolle formen.
Mit Teig umwickeln
Die Wurst mit dem Teig umwickeln, der Kopf soll oben zu liegen kommen.
Schlangen garnieren
Für die Augen Rosinen in den Teig drücken. Aus der Wurstscheibe zwei Spitzen als Zuge schneiden und unter den Kopf schieben.
Schlangen Hot dog backen
Die Hot dogs auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, den Ofen auf 180°C Umluft aufdrehen und die Schlangen darin goldbraun backen.
Schlangen Hod dog
Die Schlangen Hot dogs werden noch warm serviert, dazu passen pikante Dips und Saucen.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema