Haselnussbissen

mittel low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
Mürbteig
210g Mehl
50g geriebene Haselnüsse
140g Butter
65g Staubzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
½TL Backpulver
60g Mehl zum Ausarbeiten
Füllung
150g Nuss-Nougat Creme
150g Haselnüsse 60 Stück
50ml Wasser
50g Kristallzucker
Glasur
180g Schokoladenkuvertüre zartbitter
80g Schokoladenkuvertüre - Milchschokolade
40g Kokosfett
Küchengeräte
Teigschaber
Ausstechförmchen
Backrahmen
Backblech
Einwegdressiersack
Kleiner Topf - 14cm
Palette
Backpapier
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1898 kJ
408 kJ
453 kcal
97 kcal
Fett
29 g
6.4 g
davon gesättigte Fettsäuren
13 g
2.8 g
Kohlenhydrate
38 g
8.2 g
davon Zucker
23 g
4.9 g
Protein
8 g
1.7 g
Salz
0.1 g
0 g

Haselnussbissen

Beschreibung
Mürbteigkekse mit Haselnüssen im Teig werden mit Haselnusscreme und kandierten Haselnüssen gefüllt. Sie bekommen einen Überzug aus dunkler Kuvertüre. Nach dem Trocknen bekommen sie noch dünne Streifen aus Milchschokoladen Konfitüre. Ein zarter Keks, der auf der Zuge zergeht, wie eine Praline. Die Kekse halten in gut verschlossenen Dosen, kühl und dunkel gelagert, vier bis sechs Wochen.
Zubereitung
Kekse ausstechen
Aus den Zutaten für den Mürbteig rasch einen Teig kneten, in Folie wickeln und dreißig Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche sieben Millimeter dick ausrollen. Mit einer runden Ausstechform Scheiben ausstechen, auf das Backblech legen und im Ofen ca zehn Minuten backen. Beginnen die Ränder zu bräunen heraus nehmen und sofort vom Blech geben.
Nüsse kandieren
Wasser mit Zucker aufkochen, die Nüsse zugeben, Temperatur reduzieren, die Nüsse so lange kochen, bis das Wasser zur Gänze verdampft ist.
Haselnüsse abkühlen
Die Haselnüsse auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
Kekse füllen
Die Creme glatt rühren, in einen Dressiersack füllen und einen Tupf auf jeden Keks setzen. Die Nüsse in die Creme drücken. Die Kekse kalt stellen, damit die Creme wieder fester wird.
Kekse glasieren
Die dunkle Kuvertüre im handwarmen Wasserbad schmelzen, das Kokosfett unter die Kuvertüre ziehen. Die Kekse in die Kuvertüre tauchen, gut abtropfen lassen auf ein Blech zum trocknen setzten.
Mit Kuvertüre garnieren
Die Milchkuvertüre im Wasserbad schmelzen, in einen Einwegdressiersack füllen, eine kleine Spitze abschneiden und feine Streifen über die Kekse ziehen.
Haselnussbissen
Die Haselnussbissen werden in eine gut verschlossene Dose mit eine Lage Backpapier zwischen den einzelnen Schichten gelegt. Sie halten ca vier bis sechs Wochen,
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema