Sanddornmarmelade

mittel reich an Vit. C
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
1500g Sanddorn
2EL Wasser
1 Orange
1000g Gelierzucker
1 Päckchen Vanillezucker
Küchengeräte
Esslöffel
Topf
Kochlöffel
Zitronenpresse
Deckel
Twist off Gläser
Siebschöpfer
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Beerenpflücker
Küchensieb
Nährwerte
100g
1 Person
Brennwert
850 kJ
5685 kJ
203 kcal
1357 kcal
Fett
3.9 g
26 g
davon gesättigte Fettsäuren
0.2 g
1.6 g
Kohlenhydrate
39 g
266 g
davon Zucker
39 g
266 g
Protein
0.8 g
5.7 g
Salz
0 g
0 g

Sanddornmarmelade

Beschreibung
Sanddorn ist die Zitrone des Nordens, er ist reich an Vitamin C und hat eine herbe Zitrusnote. Aus den reifen Beeren kann man eine wunderbare Marmelade kochen. Es ist etwas aufwendig Sanddorn zu ernten. Mit einem Heidelbeerrechen kann man die Früchte von dünneren Ästen sehr gut und einfach ernten. Die Beeren müssen dann noch verlesen werden, denn es finden sich immer Laub und Dornenteile nach der Ernte mit ihnen vermischt. Das ist etwas aufwendig und macht diese Früchte so wertvoll und die Produkte aus ihnen auch relativ teuer. Diese Arbeit lohn sich aber, denn der Geschmack der verarbeiteten Früchte ist wunderbar.
Zubereitung
Sanddornbeeren aufkochen
Die verlesenen Sanddornbeeren zusammen mit Wasser in einen Topf geben. Die Orangen waschen und die Schale mit dem Sparschäler schälen, zu den Beeren geben, Mit einem Deckel abdecken, aufkochen und fünf Minuten kochen lassen.
Beeren passieren
Die Beeren mit dem Löffel durch ein Sieb passieren, das Fruchtpüree abkühlen lassen.
Orange auspressen
Die Orange aufschneiden, auspressen und zum Fruchtpüree geben.
Gelierzucker zugeben
Die Fruchtmasse abwiegen, die passende Menge Gelierzucker vorbereiten, zum Fruchtpüree geben. Auf dem Herd zum Kochen bringen und fünf Minuten köcheln lassen.
Mehr Informationen zu "Gläser und Flaschen sterilisieren"
In Gläser füllen
Die Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und sofort fest mit Deckeln verschließen.
Sanddornmarmelade
Die Sanddornmarmelade ist kühl und trocken gelagert mindestens sechs Monate haltbar.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema