Brennnesselspinat

sehr leicht low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
600g Brennnesseln
1 Zwiebel
2EL Öl
2 Knoblauchzehen
2EL Mehl
125ml Rindsuppe
125ml Schlagobers
1TL Salz
1Msp. Pfeffer
Küchengeräte
Schneidbrett
Topf
Kochlöffel
Küchenmesser
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
444 kJ
1030 kJ
106 kcal
246 kcal
Fett
7.8 g
18 g
davon gesättigte Fettsäuren
3 g
7.1 g
Kohlenhydrate
3.3 g
7.7 g
davon Zucker
1.4 g
3.2 g
Protein
5.4 g
12 g
Salz
0.5 g
1.2 g

Brennnesselspinat

Beschreibung
Aus den zart grünen Spitzen der Brennnesseln lässt sich im Frühling ein wohlschmeckendes Gemüse zubereiten. Wildkräutergerichte sind sehr gesund, weil sie viele Mineralstoffe haben. Und keine Sorge junge Brennsesselspitzen erzeugen das unangenehme Brennen auf der Haut nicht und beim Verarbeiten werden die Nesselhaare zerbrochen und es gibt dann beim Essen keine Probleme.
Zubereitung
Brennnesseln fein schneiden
Die Brennsesselblätter abzupfen und abspülen. Mit einem Messer fein schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls fein schneiden.
Brennnesselspinat aufkochen
Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin langsam anschwitzen. Die Brennnesseln zugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Mit der Suppe und dem Obers aufgießen und kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und dem gepressten Knoblauch würzen und zuletzt mit Mehl stauben.
Brennnesselspinat
Der Brennsesselspinat passt hervorragend zu gekochtem Rindfleisch, man kann ihn aber auch gemeinsam mit Erdäpfeln als vegetarische Mahlzeit genießen.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema