Schopfbratensteaks

mittel low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
200g Schopfbraten
80g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1Msp. Chilipulver
1Msp. Pfeffer
1EL Sonnenblumenöl
4cl Portwein
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
941 kJ
3169 kJ
224 kcal
756 kcal
Fett
16 g
54 g
davon gesättigte Fettsäuren
5.5 g
18 g
Kohlenhydrate
3.1 g
10 g
davon Zucker
2.7 g
9.3 g
Protein
13 g
46 g
Salz
0 g
0.3 g
Küchengeräte
Fleischklopfer
Teller
Pinsel
Schüssel
Grillzange
Grilltasse

Schopfbratensteaks

Beschreibung
Der Schopfbraten vom Schwein ist ein etwas durchzogenes Fleischstück, das macht ihn aber besonders geschmackvoll und saftig. Beim Grillen brät sich das Fett aus und Fett ist ja Geschmacksträger. Zwiebeln kommen während des Grillens zum Fleisch und werden mit gebraten. Dieses Gericht kann nicht nur auf dem Holzkohlengrill, sondern auch in der Pfanne zubereitet werden.
Zubereitung
Fleisch vorbereiten
Die Steaks abspülen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Auf einem Brett auflegen und mit der flachen Seite des Fleischklopfers gleichmäßig plattieren. Die Fleischstücke sollen gleich dick sein und so gleichmäßig garen. Die Zwiebel schälen und in dicke Ringe schneiden.
Portwein zugeben
Die Zutaten für dei Marinade in eine Schüssel geben, mit dem Portwein auffüllen und gut verrühren.
Steaks marinieren
Die Steaks auf einen Teller legen. Das Fleisch mit dem Pinsel auf beiden Seiten mit der Marinade bestreichen. Im Kühlschrank mit Folie abgedeckt mindestens eine Stunde ziehen lassen.
Steaks grillen
Die Steaks auf den Grillrost legen und auf einer Seite goldbraun braten lassen.
Mit Zwiebel belegen
Die Steaks mit Zwiebeln belegen und wenden. Darauf achten, dass die Zwiebeln nicht verbrennen und immer wieder wenden, sie sollen Farbe nehmen. Die Steaks noch einmal mit Marinade bestreichen.
Schopfbratensteaks
Die Schopfbratensteaks, werden heiß mit den Zwiebeln garniert serviert.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema