Topfen-Mohnkuchen mit Erdbeeren

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
600g Croissant Teig oder Plunderteig - 1 1/2 Packungen
3 Eier
120g Kristallzucker
1 Päckchen Vanillezucker
200g Mohn
1KL Zimt
120g Topfen
50g Rahm
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
150g Erdbeeren
2EL Erdbeermarmelade
1KL Tortengelee
1EL Kristallzucker
Zitronenglasur
150g Staubzucker
2cl Zitronensaft
Küchengeräte
Teigschaber
Backblech
Rührschüssel
Topf
Schüssel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Handmixer oder Küchenmaschine Kenwood
Küchenmesser
Pinsel
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
1377 kJ
22536 kJ
328 kcal
5381 kcal
Fett
16 g
266 g
davon gesättigte Fettsäuren
5.4 g
89 g
Kohlenhydrate
37 g
614 g
davon Zucker
21 g
356 g
Protein
7.8 g
128 g
Salz
0.3 g
6.4 g

Topfen-Mohnkuchen mit Erdbeeren

Beschreibung
Topfen und Mohn passen wunderbar zusammen. In diesem Rezept sind sie in zartem Plunderteig verpackt. Den gibt es als Halbfertigprodukt, so ist dieser fruchtige Kuchen sehr schnell gebacken. Als Garnierung kommen Erdbeeren mit Tortenguss darauf und der Mohnrand wird noch mit Zitronenglasur überzogen. Der Kuchen kann schon am Vortag gebacken und garniert werden, so hat man mehr Zeit um Familie oder Gäste zu verwöhnen.
Zubereitung
Eier schaumig rühren
Die Eier aufschlagen und mit Kristall- und Vanillezucker schaumig schlagen.
Mohn unterrühren
Den Mohn mit dem Zimt und dem halben Päckchen Vanillepuddingpulver in eine Schüssel geben. Zwei Drittel der Eimasse zugeben und vorsichtig verrühren.
Plunderteig einrollen
Den Teig auf Backpapier auflegen, mit der Mohnfüllung bestreichen und einrollen. 20 Minuten im Kühlfach kalt stellen, so lässt sich die Rolle dann besser schneiden.
Kuchenboden auststechen
Den zweiten Plunderteig auflegen und mit einem Tortenring einen 24 Zentimeter großen Kreis ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Teigrolle in Scheiben schneiden
Den Teig aus der Kühlung nehmen und in fingerdicke Scheiben schneiden, so entstehen die Mohnschnecken für den Rand.
Mohnschnecken auf den Boden legen
Die geschnittenen Mohnschnecken am Rand überlappend im Kreis auflegen.
Topfenfüllung rühren
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Topfen, den Rahm und die zweite Hälfte des Vanillepuddingpulvers mit dem restlichen aufgeschlagenen Ei verrühren.
Topfenfüllung aufstreichen
Die Mitte des Mohnkranzes mit der Topfenfüllung ausfüllen. Das Backblech auf die mittlere Schiene des Backofens schieben und den Kuchen ca 35 Minuten backen.
Mit Erdbeeren belegen
Die Garprobe machen, sticht man mit einer Gabel in die Topfenmasse, so soll nichts mehr daran kleben. Den Kuchen abkühlen lassen. Die Erdbeermarmelade glatt rühren und auf dem Topfenkuchen verstreichen. Die Stielansätze der Erdbeeren entfernen und die Früchte auf den Topfen setzen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung mit dem Zucker und Wasser verrühren, im Topf aufkochen bis es ganz klar ist. Etwas abkühlen lassen und die Erdbeeren damit überziehen.
Mohnschnecken glasieren
Zucker mit Zitronensaft glatt rühren. Den Mohnrand mit dem Pinsel mit der Zitronenglasur bestreichen.
Mehr zu "Zitronenglasur"
Topfen Mohnkuchen mit Erdbeeren
Den Topfen Mohnkuchen mit Erdbeeren vor dem Servieren in zwölf Stücke schneiden.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema