Gefülltes Kotelett mit Feta

mittel
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
200g Schweinskotelett
30g Eingelegter Feta
20g Frischkäse
20g Speckwürfel
30g getrocknete Tomaten
1 Knoblauchzehe
30g Zwiebeln
20g Mehl
100ml passierte Paradeiser
1 Thymianzweig
1 Zweig Petersiliengrün
1Stk. Rosmarin
1Msp. Pfeffer
1 Prise Salz
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
495 kJ
3018 kJ
118 kcal
720 kcal
Fett
5.4 g
33 g
davon gesättigte Fettsäuren
1.9 g
12 g
Kohlenhydrate
6.4 g
39 g
davon Zucker
2.8 g
17 g
Protein
10 g
65 g
Salz
0.1 g
1.1 g
Küchengeräte
Schneidbrett
Küchenfreund oder Pfannenwender
Bratpfanne
Fleischklopfer
Pfanne
Küchenmesser

Gefülltes Kotelett mit Feta

Beschreibung
Die Koteletts vom Schwein werden mit eine pikanten Mischung aus eingelegtem Feta, getrockneten Paradeisern, Speckwürfeln und gehackten Kräutern gefüllt. Nach dem Anbraten kommen sie in den Ofen und werden in Paradeissauce geschmort. Das Fleisch wird ganz zart und bekommt einen besonders würzigen Geschmack. Diese Gericht lässt sich auch auf Vorrat zubereiten, man kann es ganz einfach wärmen, ohne dass die Qualität verloren geht.
Zubereitung
Füllung vorbereiten
Die Kräuter waschen, trocken tupfen und grob schneiden, die Zwiebel schälen, schneiden und fein hacken, mit dem Frischkäse verrühren.
Tomaten in Streifen schneiden
Die Tomatenstücke abseihen und in feine Streifen schneiden. Den Feta, die Speckwürfel und die Tomatenstreifen mit der Frischkäsemasse verrühren.
Kotelett füllen
Das Fleisch abspülen, trocken tupfen, mit Folie belegt auflegen und mit dem Fleischklopfer vorsichtig plattieren. Die Füllung auf dem Fleisch verteilen, zusammen klappen und mit Zahnstochern feststecken.
In Mehl wenden
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Das Kotelett auf beiden Seiten in Mehl wenden.
Kotelett anbraten
Öl vom Feta in der Pfanne erwärmen und das Fleisch langsam auf beiden Seiten anbraten.
Mit Paradeissauce auffüllen
Die Paradeissauce über das Fleisch gießen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Gefülltes Kotelett schmoren
Die Pfanne auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und das Fleisch in der Sauce 15 Minuten schmoren. Sollte die Sauce zu dick werden, so wird sie mit etwas Wasser aufgegossen. Das Fleisch in der Sauce einmal wenden.
Gefülltes Kotelett mit Feta
Das gefüllte Kotelett mit Feta wird heiß auf der Paradeissauce serviert. Dazu passen Nudeln, Erdäpfeln oder Salate.

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema