Warmer Apfelkren

sehr leicht
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
120g Äpfel
1KL Zitronensaft
½EL Kren
½EL Kren aus der Tube
1KL Kristallzucker
1 Prise Salz
50ml Suppe
1EL Schlagobers
Küchengeräte
Topf
Kochlöffel
Gemüseputzmesser, klein spitz
Sparschäler
Nährwerte
100g
1 Portion
Brennwert
275 kJ
540 kJ
65 kcal
129 kcal
Fett
1.7 g
3.4 g
davon gesättigte Fettsäuren
1 g
2 g
Kohlenhydrate
11 g
22 g
davon Zucker
10 g
20 g
Protein
0.6 g
1.3 g
Salz
0.1 g
0.3 g

Warmer Apfelkren

Beschreibung
Süß fruchtig und pikant, so wird der Apfelkren zu gekochtem Rindfleisch serviert. In Wien gehört er zum gekochten Tafelspitz dazu. In diesem Rezept werden die Äpfel in Suppe weich gedünstet, mit dem Kren abgeschmeckt und lauwarm serviert.
Zubereitung
Äpfel vorbereiten
Äpfel waschen, schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.
Suppe zugeben
Die Apfelstücke in die Suppe geben, den Kren in der Tube, das Salz und den Zucker zugeben, aufkochen, Temperatur reduzieren und köcheln lassen.
Mit Obers verfeinern
Das Obers zu den Äpfel geben und gut durchrühren, mit Kren abschmecken.
Apfelkren
Den Apfelkren noch warm servieren und mit gerissenem Kren garnieren.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema