Erdbeer-Rhabarberknödel

mittel low carb
Von: Gabriela Wärter
Zutaten
250g Topfen
80g Butter oder Margarine
150g Mehl
1 Prise Salz
100g Erdbeeren
100g Rhabarber
2EL Butter oder Margarine
4EL Semmelbrösel
Staubzucker zum Bestreuen
Küchengeräte
Schneidbrett
Zuckerstreuer
Topf
Kochlöffel
Teller
Pfanne
Gemüseputzmesser, klein spitz
Nährwerte
100g
1 Stück
Brennwert
919 kJ
850 kJ
219 kcal
203 kcal
Fett
11 g
10 g
davon gesättigte Fettsäuren
7.3 g
6.8 g
Kohlenhydrate
20 g
19 g
davon Zucker
2.4 g
2.2 g
Protein
7.4 g
6.8 g
Salz
0 g
0 g

Erdbeer-Rhabarberknödel

Beschreibung
Topfenteig mit einer fruchtigen Füllung aus Erdbeeren und Rhabarber. Sie werden in gerösteten Bröseln gewälzt. Als Dessert oder als süße vegetarische Hauptspeise. Die Knödel konnen auch roh einzeln eingefroren und so auf Vorrat zubereitet werden.
Zubereitung
Topfenteig zubereiten
Den Topfen mit der Butter und dem Ei in einer Schüssel verrühren. Das Mehl salzen und in den Teig einarbeiten. Auf einer bemehlten Oberfläche zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig während der Vorbereitung der Früchte kühl rasten lassen.
Früchte schneiden
Die Erdbeeren waschen, die Fruchtstiele entfernen und auf Küchenkrepp trocken tupfen. Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Die Erdbeeren ebenfalls in Stücke schneiden. Mit einem Löffel Kristallzucker marinieren.
Teig portionieren
Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Wassermenge so wählen, dass die Knödel schwimmen können. Den Teig zu einer Rolle formen und in acht gleich große Stücke schneiden.
Fruchtstücke einfüllen
Den Teig flach drücken und mit einem Löffel Fruchtstücken füllen.
Knödel formen
Mit den Fingerspitzen die Knödel rundum gut verschließen und mit den Handflächen zu Knödeln formen. Knödel in kochendes Salzwasser einlegen. Die Temperatur reduzieren und zudecken. Kochlöffel einklemmen, damit der Topf nicht übergeht. Die Knödel 10 Min. ziehen lassen. Wenn die Knödel an der Oberfläche schwimmen sind sie gar.
in Bröseln wälzen
Butter in einer Pfanne zerlassen, die Brösel zugeben und goldgelb anrösten. Rechtzeigig vom Herd nehmen, sonst werden die Brösel zu braun. Die Knödel abseihen und in den Bröseln wälzen.
Erdbeer-Rhabarberknödel
Restliche Füllung mit 1 Löffel Zucker und 125 ml Wasser aufkochen. Mit diesem Kompott die Teller nappieren. Brösel auf die Teller streuen und die Knödel darauf anrichten.
Werbung: Als Amazon-Partner verdient euromeal.com an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass euromeal.com eine kleine Provision bekommt, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Ähnliche Rezepte

Mehr zum Thema